Das große Buch von Weihrauch, Aromaölen und magischen Rezepturen

Bereits vor Zehntausenden von Jahren benutzten unsere Vorfahren das duftende Harz des Weihrauchbaumes, aromatische Öle und Kräuter aus dem Garten der Natur, um magische Substanzen herzustellen.
Die Rezepturen wurden meist geheim gehalten oder nur mündlich weitergegeben. Scott Cunningham stöberte jahrelang in alten Aufzeichnungen und Manuskripten. In seinem Buch stellt er bisher unbekannte Rezepturen für Tinkturen, Gebräue, Heilbäder, Liebesöle, Puder und Salben vor. Er erläutert ihre Zutaten, den rituellen Vorgang ihrer Zubereitung und die Wirkweise ihrer Energien. Er hat hier ein Standardwerk geschaffen, ein Kompendium magischer Rezepturen und geheimnisvollen Räucherwerks, dessen Produkte auf wundervolle Weise unser Leben bereichern und vielfältigen Schutz vor Krankheiten bieten.

Please follow and like us:

  • 0
  • Share